Der Mensch ist das Maß aller Dinge, nicht die Gemeinschaft, das Volk, nicht die Partei, nicht der Staat, nicht die Nation, nicht die Erde, nicht das Universum...
University of Salzburg - a good place for audacious intellectuals
(1) 2 3 4 ... 14 »
Akademisches Wirtshaus: Wer war zuerst da?

GesprÀch und Diskussion im Akademischen Wirtshaus:
"Wer war zuerst da, Leopold Kohr oder Friedrich Schumacher?"
GesprĂ€ch zwischen Ernst Friedrich Schumacher (Lex Jansen, E.F.Schumacher-Gesellschaft fĂŒr politische Ökologie e.V.) und Leopold Kohr (Dr. GĂŒnther Witzany, Philosoph und Leopold Kohr-Begleiter)
Sonntag, 26. Februar 2017, 17:00 Uhr im Leopold-Kohr-Saal im Stille - Nacht - Museum Oberndorf, 5110 Oberndorf, Stille-Nacht-Platz 5
Der ideale Stadtphilosoph
70 Jahre Bundesland Bremen: Vortrag von Theo SchlĂŒter ĂŒber Leopold Kohr
Dienstag, 21. Februar 2017, 20:00 Uhr, Bremer Presse-Club, Schnoor 27/28,
Eintritt kostenfrei
Globale Gerechtigkeit

Donnerstag, 26. JÀnner, 20 Uhr im Gasthof BauernbrÀu in Oberndorf.
Das neue Jahr hat begonnen, wie versprochen laden wir euch wieder zum Leopold Kohr Stammtisch herzlich ein.

Kohrstammtisch zu den Ideen Leopold Kohrs

Gedankenaustausch zu den herausfordernden Ideen des 1909 in Oberndorf geborenen Philosophen Leopold Kohr.
NÀchster Termin: Donnerstag, 24. November 2016, 20:00 Uhr, Gasthof BauernbrÀu, Oberndorf
Was Recycling mit Kohr zu tun hat ...

What does it mean: RECYCLING?
Vortragsreihe des Deutschen Werkbundes Berlin am
Freitag, 18. 11. 2016 , 19:00 Uhr, in der Vertretung des Landes
Bremen, Hiroshimastraße 24, 10785 Berlin

Dr. Monika Thonhauser: Textile Landschaft Salzburg

Donnerstag, 3. November 2016, 18:15 Uhr, UniversitÀt Salzburg, Theologische FakultÀt, UniversitÀtsplatz 1, Hörsaal 121, 2. Stock (Eingang Hofstallgasse möglich)
Kohrstammtisch bohrt ein dickes Brett
Liebe Kohrfreunde, der nÀchste Kohr Stammtisch naht, und wir wollen euch dazu wieder herzlich einladen. Wir treffen uns am Donnerstag, 27. Oktober 2016, 20 Uhr im Gasthof BauernbrÀu in Oberndorf ...


Niko Paech ist KohrpreistrÀger 2016


Am Mittwoch, 5. Oktober 2016 nahm einer der bedeutendsten deutschen Wachstumskritiker, Prof. Dr. Niko Paech, in der Aula der UniversitÀtsbibliothek Salzburg, den Leopold Kohr Preis 2016 entgegen. Gleichzeitig nutzten wir den festlichen Rahmen um mit unseren GÀsten und Freunden das 30jÀhrige Bestehen der Leopold Kohr Akademie zu feiern...
LegendÀre Kohr Ansprache

Donnerstag, 29. September 2016, 20:00 Uhr im Gasthof BauernbrĂ€u, Salzburger Straße 119, 5110 Oberndorf bei Salzburg, Tel. 06272 5422
Liebe Freunde von Leopold Kohr, mit diesem Treffen (das dreizehnte ;-) nehmen wir unsere Tradition des Kohr Stammtisches wieder auf.
Symposium Textile Architektur

Freitag, 14. Oktober 2016, Historische Bibliotheksaula,
Hofstallgasse 2, 5010 Salzburg


Der Verband "Textile Architektur" hÀlt in Kooperation mit der "EuropÀischen Textilakademie Bozen" und der "Leopold Kohr Akademie" sein 4. Symposium in Salzburg ab.
(1) 2 3 4 ... 14 »





Was Kohr dachte und wie er sich ein besseres Zusammenleben vorstellte, erliest man sich in fĂŒnf schlanken BĂŒchern aus dem Otto MĂŒller Verlag.

PDF Beschreibung (1,2 MByte) >



Kohr-Jahr-2009 als PDF >

© Tauriska 2008 | Login |