Der Mensch ist das Ma▀ aller Dinge, nicht die Gemeinschaft, das Volk, nicht die Partei, nicht der Staat, nicht die Nation, nicht die Erde, nicht das Universum...
University of Salzburg - a good place for audacious intellectuals


Die Leopold-Kohr-Akademie ist nach dem Nationaloekonomen und Philosophen Leopold Kohr (1909 - 1994) benannt. Aus seiner These vom Primat des einzelnen Menschen gegenueber der Massengesellschaft leiten sich Auftrag und Programm der Akademie ab. Lehre, Entwicklung und wissenschaftliche Begleitung von Kultur-, Sozial-, und Wirtschaftskonzepten in denen der MENSCH mit seinen individuellen Faehigkeiten, Fertigkeiten und seinen vielfaeltig ausgepraegten Beduerfnissen im Mittelpunkt steht.

Bestellen Sie hier die neueste Film-Doku ├╝ber Leopold Kohr >


              


Die Urdistanz aller Entfernungen, die 22-km Einheit. 1/2 Std. mit der Lokalbahn, 1 Std. mit dem Rad, 4 Std. zu Fu├č. Zum Anmerken: Auf dem flachen Land k├Ânnen wir an einem Tag ziemlich genau so weit laufen, wie unser Blick uns den Horizont darstellt. Daher ist der Horizont eine sowohl der menschlichen Fort- als auch Denk- Bewegung durchaus optimal angepa├čte Gr├Â├če. Wie Ivan Illich vermerkt, konnte in den fr├╝heren Zeiten ein Wanderer sogar seine Sprache an die kaum merklich von lokalem Dialekt zu lokalem Dialekt sich ver├Ąndernden Nuancen anpassen, so da├č er, ohne es als Bruch zu erfahren, z.B. von einem urdeutschen Sprachhorizont in das franz├Âsische oder italienische Sprachgebiet hin├╝berdiffundieren konnte. Er lernte die anderen Sprachen sozusagen "per pedes apostulorum". Dies war nat├╝rlich mit dem Zeitalter der Nationalstaaten und ihrer fixierten Grenzen ebenso zuende. (Leopold Kohr)
ę Tauriska 2008 | Login |